Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Wir haben die Antwort.

Der Bau oder Kauf eines Hauses oder einer Wohnung ist für die meisten Menschen nicht nur eine der wichtigsten finanziellen Entscheidungen, sondern auch eine Entscheidung, mit der sie sich am längsten binden. Umso wichtiger ist es, einen kompetenten und vertrauensvollen Partner an der Seite zu haben.

Repräsentatives Beispiel

Sollzinsbindung 5 Jahre
gebundener Sollzins
0,71% p.a.*
effektiver Jahreszins
0,72% p.a.
Rate für die Dauer der Sollzinsbindung
338,75 EUR
Restschuld zum Ende der Sollzinsbindng
134.735,16 EUR
Nettodarlehensbetrag 150.000,00 EUR
Auszahlungskurs 100%
Kosten der Immobilie
280.000,00 EUR
Anfängliche Tilgung
2,00
Laufzeit bis zur vollständigen Rückzahlung 42 Jahre, 10 Monate
Gesamte Anzahl der Raten   513
Zu zahlender Gesamtbetrag 173.988,55 EUR
Finanzierungszweck kaufen
Nutzung der Immobilie eigengenutzt
Postleitzahl der Immobilie 15907
Beschäftigungsverhältnis Angestellter
Vermögens- und Einkommensverhältnisse
einwandfrei
Sicherheit für die Finanzierung erstrangige Grundschuld
Grundbuchamtkosten für die Eintragung der Grundschuld 327,00 EUR

* 5 Jahre Zinsbindung, 60% Beleihungsauslauf, ab 100.000EUR

Stand per 20.04.2020

Darlehensgeber:

Spreewaldbank eG

Poststraße 9-10

15907 Lübben

Baufinanzierung verständlich erklärt

Notar- und Grundbuchkostenrechner

Mit dem Bau- oder Kaufpreis einer Immobilie ist es nicht getan. Denken Sie bei der Finanzierung auch an die Nebenkosten. Für Notar, Grundbucheintrag, Umzug und Makler können ganz schnell 15 Prozent des Kaufpreises zusammen kommen.

Unser Notar- und Grundbuchkostenrechner hilft Ihnen, einen Teil der Nebenkosten beim Immobilienerwerb zu ermitteln. So berechnen Sie einfach, welche Gebühren beim Grundbuchamt und Notar anfallen, wenn Sie eine Grundschuldbestellung oder die Abtretung bzw. Löschung eines Grundbucheintrags veranlassen möchten.