Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses in Burg

In der Raiffeisenstraße in Burg erwarben wir 2016 ein Grundstück mit Gebäude, dass nun abgerissen wird. An dessen Stelle beabsichtigen wir ein Wohn- und Geschäftshaus zu errichten. Die Baugenehmigung liegt vor. Wir rechnen mit einem Baubeginn im Frühjahr 2018. Auf den rund 1.000qm entstehen im Erdgeschoss zwei gewerbliche Einheiten, davon eine zur Nutzung als Filiale für die Spreewaldbank eG sowie eine 1-Raumwohnung. Im Obergeschoss sind vier weitere Wohneinheiten mit zwei bis vier Räumen geplant.

Ziel ist der Umzug unserer Filiale Burg in die neuen Räumlichkeiten zum Ende des Jahres 2018. Spätestens im Frühjahr 2019 wollen wir das Bauprojekt insgesamt abschließen.

25.03.2018

Vorbereitungen für die Bodenplatte

25.01.2018

11.01.2018

Bodenplatte

18.12.2017

Kein Stein steht mehr auf den anderen.

14.12.2017

29.11.2017

Die Entkernung beginnt.

27.11.2017

Unser neues Grundstück. Das bestehende Gebäude wird abgerissen, ein Neues gebaut.