Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses in Burg

Nachdem die Spreewaldbank eG in der Raiffeisenstraße 8 in Burg bereits im Jahr 2016 ein Grundstück mit Gebäude aus den 80igern Jahren erwarb, wurde dieses inzwischen abgerissen. An dessen Stelle entsteht nun ein zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus zur eigenen Nutzung als auch zur Vermietung. Leichte Verzögerungen im Baubeginn ergaben sich aufgrund der frostigen Temperaturen im März 2018. Inzwischen liegt bereits die Bodenplatte und die "offizielle" Grundsteinlegung u.a. mit dem Geschäftsführer Herrn Noack der Baufirma Noack Bau GmbH aus Burg erfolgte am 04. Mai 2018.   
Auf den rund 1.000 qm entstehen im Erdgeschoss zwei gewerbliche Einheiten. Unsere moderne und barrierefreie Filiale wird auf einer Fläche von 170 qm drei Beraterräume und Serviceflächen Platz finden. Für die zweite gewerbliche Einheit von ca. 80 qm Fläche suchen wir einen netten Nachbarn. Ergänzend entsteht im Erdgeschoss die einzige komfortable  Einraumwohnung von ca. 40 qm des Wohn- und Geschäftshauses. Im Obergeschoss werden vier weitere Wohneinheiten - davon zwei 2-Raum-Wohnungen mit ca. 60 qm Wohnfläche, eine 3-Raum-Wohnung mit ca. 75 qm Wohnfläche und eine 4-Raum-Wohnung mit ca. 98 qm Wohnfläche gebaut. Für alle Wohnungen und gewerbliche Flächen sind entsprechend Parkplätze und Abstellflächen geplant.  

Interessenten für die neuen Mieträume wenden sich bitte an die Firma Meyer Immobilien-verwaltung mbH aus Lübbenau (Telefon 03542/ 83 191).

Die Ausschreibungen für das Bauprojekt laufen regional über die EPB Entwurfs- und Planungsbüro GmbH aus Peitz, u.a. mit einem Bürostandort in Burg in der Raiffeisenstraße.  

Ziel ist der Umzug unserer Filiale Burg in die neuen Räumlichkeiten zum Ende des Jahres 2018, spätestens im Frühjahr 2019 wollen wir das Bauprojekt insgesamt abschließen.

04.06.2018

22.05.2018

17.05.2018

Erste Mauerreihen

04.05.2018

Grundsteinlegung

23.04.2018

25.03.2018

Vorbereitungen für die Bodenplatte

25.01.2018

11.01.2018

Bodenplatte

18.12.2017

Kein Stein steht mehr auf den anderen.

14.12.2017

29.11.2017

Die Entkernung beginnt.

27.11.2017

Unser neues Grundstück. Das bestehende Gebäude wird abgerissen, ein Neues gebaut.